Steffen Matzner

Bankkaufmann

Sprecher der CDU-Fraktion
im Stadtrat seit 2016
Sprecher der CDU/FDP-Gruppe
im Stadtrat seit 2016

Zukunft gestalten

Unserer Stadt
Perspektiven geben

Guten Tag,

mein Name ist Steffen Matzner.
Bei der Wahl am 12. September kandidiere ich für den Stadtrat auf Listenplatz 2.
In Otterndorf bin ich zu Hause. Hier habe ich mein ganzes Leben verbracht und wollte hier nie weg. Mir gefällt, dass hier fast alles geboten wird – jede Schulform, ein Krankenhaus, tolle Freizeitangebote – und wir trotzdem eine gemütliche Kleinstadt geblieben sind. Für mich ist Otterndorf nicht zu klein und nicht zu groß.
Als Vater von vier Kindern kenne ich die Sorgen von Eltern, wenn es um Schulwegsicherheit, Kindergartenplätze oder schlicht die Entfernung zum nächsten Laden mit Babykleidung geht. Mir waren es daher unter anderem Herzensanliegen, den neuen Kindergarten zu bauen, an der Grundschulsanierung mitzuwirken und in unsere Spielplätze zu investieren.
Außerdem habe ich als Bankkaufmann ein wenig Ahnung von Wirtschaft – glaube ich zumindest. Mir ist es dabei wichtig, dass es in Otterndorf auch noch in vielen Jahren vielfältige Jobs für jeden gibt und wir nicht zur reinen Schlafstadt für Pendler werden.

Ich finde es wichtig, unserer Stadt Perspektiven zu geben. Wir wachsen entgegen dem demographischen Trend, weil unsere Stadt attraktiv ist. Das soll so bleiben! Ich möchte nicht, dass uns unsere Kinder später fragen, wann wir in Otterndorf „den Zug verpasst“ haben.

Ich möchte nicht, dass uns unsere Kinder später fragen, wann wir in Otterndorf „den Zug verpasst“ haben.

Über mich

Politik für alle Menschen

Vor über 20 Jahren bin ich in die CDU eingetreten. Damals war die Partei auf Bundesebene in der Opposition und musste sich neu finden. Ein bisschen geht das der Bundes-CDU auch heute so. Für mich ist es aber wichtig, Volkspartei zu bleiben und das große Ganze im Blick zu haben, anstatt Politik für einige Wenige zu machen.
Bei der Wahl 2016 wurde ich erstmals in den Rat der Stadt Otterndorf gewählt. Seitdem darf ich als Sprecher die CDU-Fraktion und die CDU/FDP-Gruppe vertreten. Außerdem bin ich Mitglied im Finanzausschuss und im Wirtschaftsausschuss.
Ich freue mich, wenn Sie mir erneut das Vertrauen schenken und mir am 12. September Ihre Stimmen geben!

Übrigens: Ich kandidiere auch bei der Wahl für den Samtgemeinderat (Listenplatz 4).

%d Bloggern gefällt das: